2018 03 10 Technischer Abend
"Der gut Ton" und
"Die analoge Visualisierung einer Reiseroute"
Spannend war der Abend. Obwohl wir schon mehrmals über das Thema "Ton" und "Tonaufnahme" gesprochen haben, ergeben sich immer wieder Fragen, auf welche uns Fabian antwortet. Wie spielt man eine Tonspur am besten direkt in das Projekt? Welche Regulierungsmöglichkeiten bietet das Programm? Wie synchronisiere ich am besten?
Im zweiten Teil des Abends zeigte uns Pepi Fleck seine selbst gebastelte Vorrichtung. Damit ist es ihm möglich, eine Reiseroute zu visualisieren und auf einfachem Weg in das Projekt zu integrieren.
Sollte ein Thema einmal weniger spannend sein, alleine die Speisen von Irmgard sind jeden Augenblick eines Abends wert. Danke, für Deine Mühen. Danke, dass du uns immer so verwöhnst.
Dienstag, 14. 12 2021 - Törggelen im Klublokal -

Liebe FilmerInnen,
der Herbst ist längst in´s Land gezogen. Wir törggelen und sehen uns dabei Filme aus dem Archiv an. Eigentlich sollte das schon im November passieren. Stark steigende Infektionszahlen haben es verhindert. Wir freuen uns!